THEORIE UND PRAXIS IN THEORIE UND PRAXIS

Die Welt von hinten wie von vorne

Sie reden wie wandelnde Power-Point-Präsentationen und brainstormen gerne mal spontan drauf los. Die Mitarbeiter von Deutschlands größter PR-Agentur MOVER UND SHAKER UND PARTNER wissen: alles, was sie sagen, könnte der Claim für eine brillante Kampagne sein. In Diagrammen, Schautafeln und Excel-Tabellen zerlegen sie die Welt, um sie je nach Gemengelage WELT GESTALTEN.

Leben und Treiben an Bord einer PR-Agentur. Die Produkte des Prothesenherstellers sitgo sollen verkauft werden, die Karriere von Präsidentschaftsanwärter Professor Doktor Alexander Peter zerstört. Eine Bürgerinitiative ohne Bürger wird gegründet, Maßnahmenpakete geschnürt.

 

Uraufführung am 05.10.2013
am Nationaltheater Mannheim

Regie: Burkhard Kosminski

 

 

zurück zur Übersicht >>>