DAS NEUE STÜCK

Nach „Die Akte“ und „Die Firma“ jetzt „Der Fiskus“ / In einem baufälligen Finanzamt versucht das Team um Sachgebietsleiterin Nele Neuer seiner täglichen Arbeit nachzugehen. Der neue Thriller um Steuergerechtigkeit ab 18. Januar 2020 am Staatstheater Braunschweig.

www.theater-braunschweig.de

ELSE-LASKER-SCHÜLER-DRAMATIKERPREIS 2020

geht an mich. Verleihung ist am 01.03.2020. Tagsdrauf lese ich 02.03.2020, 19 Uhr
Autorenlesung mit Felicia Zeller (Preisträgerin des Else Lasker-Schüler−Dramatikerpreises 2020)
Foyer Pfalzteater Kaiserlautern
im Rahmen der Theatertage Rheinland-Pfalz 2020
Theatertage Rheinland-Pfalz

 

 

Mit Felicia Zeller wird eine Dramatikerin geehrt, die sich selbst einmal als „Sprechautorin“ bezeichnete. Im redseligen Alltagsgeplapper spürt sie die Wunden der Gegenwart da auf, wo eloquente Selbstanklage an die Stelle von Handlung und Verantwortungsübernahme tritt. Ihre Figuren werfen sich Halbsätze vor den Kopf und spiegeln damit die Alltagserfahrung der Fragmentierung. Sie stellt ihre Figuren jedoch nie bloß, sondern registriert zugewandt ihr fortwährendes Scheitern. Ihre Texte sind sprachschön und brutal, satirisch und schmerzlich fassen sie die Neurosen der Gegenwart in griffige Formeln.

Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis

THE STUTTGART PREMIERE

Zeller nach Döblin
(Karl und Rosa) Für Geister Eintritt frei
, Uraufführung
theater rampe (in Koop. mit dem Theater Magdeburg), 4.10. 2019
Regie: Marie Bues
www.theaterrampe.de

 

LIVE IN DER Z-BAR mit Rigoletti

Samstag, 24. Mai 2019, 20:30
21 Jahre: Mut der Ahnungslosen - die CD-Rom

Jubiläumsfeier mit CD-Rom Präsentation
Auf einem alten Rechner läuft sie noch: unsere legendäre Diplomarbeit an der Filmakademie Ludwigsburg 1998.

HÖRSPIEL

Mittwoch, 13. März 2019, 20:00 bis 21:00 Uhr
Gespräche mit Astronauten

Hörspiel nach dem gleichnamigen Theaterstück
Mit Irina Potapenko, Margarita Breitkreiz, Patrycia Ziolkowska, Anne Weber, Catrin Striebeck, Susanne Lothar, Felix Kramer und Achim Buch
Musiker: Chris Dahlgren, Steve Heather und Thomas Meadowcroft
Komposition und Regie: Antje Vowinckel
Produktion: NDR 2010 l 54 min.
Redaktion: Michael Becker
www.ndr.de

Dieses Hörspiel im Anschluss an die Sendung im Podcast NDR Hörspiel Box zwölf Monate lang anhören und herunterladen.

PROSA

Felicia Zeller, Kurze Prosa
Einsam lehnen am Bekannten

www.lilienfeld-verlag.de

LINK

www.rueckbau21.de

Rückbau Berliner Schloss Humboldtforum
Eine Initiative von Marion Pfaus